Atelier- und Werkstattpädagogische Fortbildungen

Vom Glück des Zufalls

Tagesseminar

„Kunst liebt den Zufall, und der Zufall liebt die Kunst.“ Aristoteles

Zufallstechniken sind ideal, um gemeinsam mit Kindern ohne Erwartungsdruck in den Gestaltungsprozess einzutauchen. Zufallstechniken öffnen den Blick für sich unbeabsichtigt ergebende Bilder und Assoziationen und Ideen. Diese können, ergänzt mit einer Prise Fantasie, etwas Farbe oder ein paar gezielten Strichen zu überraschenden Ergebnissen führen.

Ich lade Sie ein, die gestalterischen Möglichkeiten verschiedene Zufallstechniken für die Arbeit mit Kindern (neu) zu entdecken. Wir werden bildnerische Zufälle inszenieren, die Zwischenergebnisse wahrnehmungsoffen und fantasievoll als Ausgangspunkt bildnerischen Gestaltens nutzen. Lassen Sie vom Zufall Ihre Gestaltungslust wecken! Bringen Sie bitte Ihr offenes Herz, Ihren  neugierigen Geist und Kleidung die farbig werden darf mit.

Seminarinhalte

Für die kompetente Begleitung der Kindern im bildnerischen Gestalten erlangen Sie im Seminar:

  • Expertise in unterschiedlichen Zufallstechniken
  • Materialkenntnisse
  • Impulse für die Umsetzung von Aktionen und Angeboten
  • Fachwissen über kindliche Gestaltungsprozesse
  • Freude am eigenen kreativen Tun

    Leistungen im Überblick

    • max. 8 Personen
    • Tagesseminar (9–16 Uhr)
    • 95,00 € pro Person
    • Materialkosten inklusive
    • Termine 2024: 29.01. I 02.02. I 11.03. I 26.04. I 02.09. I 09.09.
    • weitere Termine auf Anfrage

    Fortbildung anfragen

    Ich freue mich über persönliche Nachrichten sowie Anfragen zu meinen Angeboten. Rufen Sie mich gern an unter der Telefonnummer 0173 986 34 34 oder nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfrage.

    8 + 12 =